Datenschutzerklärung

Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten gem. Art. 4 Nr. 7 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist die
Arbeitsgemeinschaft Freie Wohlfahrtsverbände Lippe (agfw)
c/o AWO Kreisverband Lippe e.V.,
Bahnhofstraße 33, 32756 Detmold
Impressum agfw-lippe

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und beachten die Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Sie können diese Webseiten ohne Angaben persönlicher Daten nutzen.
Persönliche Daten speichern wir mit Ihrer Zustimmung nur, soweit Sie uns diese z.B. über Formulare oder per E-Mail mitteilen. Wir versichern, dass wir diese Daten nur zum angegebenen Zweck verwenden und nicht an Dritte weitergeben. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.
Daten, die Sie auf unserer Website in Formulare eintragen, werden unverschlüsselt an uns übermittelt.

Unser Webhoster ALL-INKL.COM - Neue Medien Münnich erhebt und speichert automatisch in seinen Server-Log-Files Informationen, die Ihr Browser übermittelt.

Dies sind:
-Browsertyp/ -version
-verwendetes Betriebssystem
-Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
-Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
-Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DSGVO auf Basis des "berechtigten Interesses" an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität der Website. Diese Daten sind für uns und unseren Webhoster bestimmten Personen nicht zuordenbar. Diese Daten werden nicht weitergegeben oder anderweitig verwendet. Die Server-Log-Files werden in der Regel nach 7 Tagen gelöscht.

Auf der Webseite agfw-lippe.de werden keine Analysetools zur Nutzerdatenerhebung eingesetzt. Sofern Cookies eingesetzt werden, werden diese spätestens mit Beendigung Ihrer Browsersitzung gelöscht. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Internet Browser auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden.

Für Fragen, Anregungen oder Kommentare hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten der AWO Lippe unter der E-Mail-Adresse datenschutz@awo-lippe.de