Willkommen bei der AGFW Lippe

Die Arbeitsgemeinschaft Freie Wohlfahrtsverbände Lippe (agfw) besteht aus den Verbandsgliederungen der Arbeiterwohlfahrt, der Caritas, des Deutschen Roten Kreuzes, des Diakonisches Werks und des Paritätischen.

Ziel und Auftrag der agfw ist die Erhaltung einer Arbeitsplattform zum Austausch von Sichtweisen und Erfahrungen, die Bündelung von Kompetenzen sowie die Initiierung gemeinsamer Projekte.

Auch wenn die einzelnen Verbände aus unterschiedlichen weltanschaulichen und religiösen Motiven handeln, so verbindet uns doch eines: Unser Engagement für Menschen, die der Hilfe und Zuwendung bedürfen. Die Angebote der Wohlfahrtsverbände decken einen hohen Anteil der anstehenden Aufgaben im sozialen Bereich ab. Diese Angebote verstehen wir als unverzichtbaren Beitrag zur Erhaltung des sozialen Netzes für die Menschen im Kreis Lippe.

Ein wesentlicher Erfolgsfaktor besteht in unserem umfassenden Erfahrungswissen, das wir über Jahrzehnte gewachsener Arbeitsstrukturen und -beziehungen ausprägen konnten und können. Hieraus entwickelt hat sich das positive Image und der hohe
Bekanntheitsgrad, über die die Wohlfahrtsverbände, nicht zuletzt auch dank der deutschlandweiten Präsenz ihrer Spitzenorganisationen, verfügen.

Wir sind ständig bestrebt, unsere Abläufe weiter zu optimieren, Nutzen zu steigern und Kosten nicht ausufern zu lassen. Hervorzuheben sind Maßnahmen, die der Organisations- und Personalentwicklung zugute kommen und unsere Verbände im Hinblick auf Kompetenz, Qualität und Verlässlichkeit zu attraktiven Partnern machen.

Wer unserer Hilfe bedarf, dem reichen wir die Hand. Ohne viel zu fragen und ohne Eigennutz.

agfw Lippe


Unsere Mitgliedsverbände Regional, Stark, an Ihrer Seite!

Die gute Zusammenarbeit der Wohlfahrtsverbände im Kreis Lippe trägt dazu bei, betroffenen Menschen die erforderlichen Hilfen unbürokratisch und schnell zukommen zu lassen und die Lebensbedingungen der Menschen in Lippe positiv zu beeinflussen.

Detlef Stall, AWO

Die Arbeitsgemeinschaft in Lippe stärkt durch ihren Zusammenschluss die soziale Landschaft in dieser Region. Sie gibt Impulse zur Lösung sozialer Probleme und übernimmt Verantwortung zu deren Umsetzung!

Elisabeth Montag, Caritas

...agfwLippe bedeutet für mich soziales Netzwerken zum Wohle aller Menschen im Kreis Lippe - gemeinsam, offen und auf Augenhöhe.

Katrin Büker, Der Paritätische 

Die agfw kann zwischen der Landes- und der Kreisebene als Informationsmittler dienen. Im Kreisgebiet steht sie  für Netzwerkarbeit und Austausch der freien Wohlfahrtspflege.

Matthias Neuper, Diakonie

Die agfwLippe ist ein starker Verbund, der in seiner Leistungsvielfalt auch bedürftigen Menschen in Lippe Unterstützung und Hilfe gibt.

Klaus-Jürgen Wolf, DRK


Aktuelle Angebote Bleiben Sie immer auf dem Laufenden